Der Chor an St. Albertus Magnus lädt zum Träumen ein

Die Augen schließen, verträumten Tönen lauschen und sich in eine Welt voller süßer Klänge entführen lassen – wer träumt nicht davon? Vor wenigen Monaten hätte der Chor an St. Albertus Magnus sich selbst kaum träumen lassen, ein solch mitreißendes Programm für das Jahreskonzert auf die Beine zu stellen. Doch die Chorleiterin Kathrin Schmit lässt die kühnsten Träume der Sängerinnen und Sänger wahr werden… Nach Monaten voller leidenschaftlicher Proben und schlafloser Nächte wird der große Traum endlich Realität: Unter dem Motto „Dream a little Dream“ gibt der Chor an St. Albertus Magnus sein

Jahreskonzert

am 26. Mai 2019 um 17.00h

in der Kirche St. Albertus Magnus in Bornheim-Dersdorf

Nur eine Sorge lässt die Chormitglieder nachts noch wach liegen: Was wäre ein traumhaftes Konzert ohne ein träumerisches Publikum? … ein zerplatzter Traum.

Lassen Sie darum den größten Traum des Chores in Erfüllung gehen und begleiten Sie die singenden Traumtänzer durch einen unvergesslichen Abend.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Chor an St. Albertus Magnus Dersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.